ANZEIGE

Partner

Partner
Quelle: Keystone

Die Partner von «Gesundheit Aargau»

Gesundheit und medizinische Versorgung gehören zu den grossen Herausforderungen unserer Zeit. Was sind die neusten Entwicklungen, Erkenntnisse und Behandlungsmethoden? Wo wird was angeboten? Wer ist für was zuständig? Welches sind die grössten gesundheitlichen Risiken, und wie kann man sich dagegen schützen? Antworten auf diese Fragen gibt die Kommunikations-, Informations- und Serviceplattform «Gesundheit Aargau». Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kantonsspitäler Aarau (KSA) und Baden (KSB), der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) und der Patientenstelle Aargau/Solothurn sowie den AZ Medien.

Die beteiligten Partner bündeln ihre Ressourcen und Kompetenzen, um im Kanton Aargau noch wirksamer über die Themen Gesundheit, Prävention und medizinische Versorgung informieren zu können. Die Gesundheitsdienstleister bringen ihr Fachwissen ein, und die AZ Medien verfügen mit Aargauer Zeitung, Radio Argovia, Tele M1 und azonline.ch über die geeigneten Kommunikationskanäle.

Die Kommunikationsplattform besteht aus verschiedenen Elementen. Wöchentlich erscheint in der Aargauer Zeitung die redaktionelle Seite Gesundheit. Sie enthält Artikel und den «Ratgeber Gesundheit», in dem Fachleute die Fragen von Lesern beantworten. Zehnmal jährlich wird die PR-Seite «Fokus Gesundheit» publiziert. Weiter gehören zum Leistungsumfang die Teletext-Seite «Notfall-Dienste» und die Website www.gesundheitaargau.ch.

Quelle: Gesundheit Aargau

Letztes Update: 23.01.17, 13:33 Uhr

Mehr zum Thema

ARTIKEL
Quelle: GA

Gesundheit Aargau

Teil 1

ARTIKEL
Quelle: GA

Gesundheit Aargau

Teil 2